top of page
Search
  • RICHARD SCHOENBERGER

Alkohol - Droge oder Genussmittel ?

Updated: May 31, 2021

Nach einem aktuellen Bericht in der ARD leiden weltweit mehr als 140 Millionen Menschen an einer Alkoholkrankheit. 3 Millionen sterben jährlich. Welche Schlüsse sind daraus zu ziehen.

Alkoholische Getränke gibt es seit Jahrtausenden. Aber waren sie immer nur Rauschmittel ? Im Mittelalter und bei den Mönchen war Bier ein Nahrungsmittel. Auch heute noch gibt es in der Fastenzeit Starkbier.


Allgemein wird ein täglicher Konsum von 12 g reinem Alkohol für Frauen und 24 g für Männer als bedenklich, sprich suchtgefährdend, angesehen.


Wie errechnet sich die reine Alkohol-Menge ?

Formel: ml des Getränks x Vol-% / 100 x 0.8

Beispiel: 500 ml Bier x 4 % / 100 x 0.8 = 16 g

für eine Frau bereits zuviel, für einen Mann noch im Toleranzbereich


Laut einer Studie der Universität Split wird episodischer Alkoholkonsum neben psychoemotionalem Streß etwa 4 Wochen vor dem Ereignis und Ärger mit einer Induktionszeit von etwa 2 Stunden als Hauptursache für plötzlichen Herztod angesehen (SCD - sudden cardiac death). Außerdem wird körperliche Anstrengung genannt.


..... weitere Ausführung folgt



2 views

Recent Posts

See All

Comments


bottom of page